Das Wichtigste der letzten Wochen (9. – 28. April)

Linksammlung zu den wichtigsten Meldungen zum Thema Abtreibung, Werbung für Abtreibung etc. der vergangenen Woche

Alfie Evans ist tot – „Unser Herz ist gebrochen“

„In Deutschland wäre Alfie schon ein Jahr lang zu Hause“

DRAMA UM TODKRANKES KLEINKIND: „Mein Sohn ist immer noch am Leben!

Drama um todkrankes Kleinkind Alfie Evans geht weiter - "Unmenschliche Konsequenzen"

Der Europaabgeordnete und Arzt Peter Liese zum Fall des Kleinkindes Alfie Evans

SPD setzt Union Frist zum Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche

Abtreibungs-Werbeverbot: SPD-Drohung sorgt für Ärger

Staatssekretärin ist gegen Gesetzesänderung

Dobrindt kritisiert SPD-Ultimatum zu Paragraf 219a

So viele Kehrtwenden macht die SPD beim Abtreibungsparagrafen 219a

§219a Die Debatte zeigt: mit der Union ist keine Regierung der Mitte zu machen. Die SPD muss endlich anfangen, linke Errungenschaften gegen konservative Angriffe zu verteidigen

"Wir wollen keine Werbung für Abtreibungskliniken"

Mit Hirtenbriefen gegen neues Abtreibungsgesetz

Irland: Hirtenbrief zum Abtreibungsreferendum

Nordirland: Kirchen vor Abtreibungsreferendum mit Graffiti beschmiert

In Belgien werden immer weniger Kinder mit Downsyndrom geboren

Menschen mit Down-Syndrom fühlen und leiden wie andere auch

Wie sich eine 13-Jährige um ihren Bruder mit Downsyndrom kümmert

"Woche für das Leben": Jedes Kind ist ein Bild Gottes

Abtreibung behinderter Kinder: Der gesellschaftliche Druck wächst

Zahl der Schwangerschaftsabbrüche in Berlin steigt

Tausende Polen demonstrieren gegen Abtreibungen

Selbstmordmaschine erstickt Nutzer auf Knopfdruck

Cardi B - Sie entschied sich gegen eine Abtreibung

Facebook: Kritik an Abtreibung soll nicht zensiert werden

Polen: Über 800.000 Unterschriften gegen Abtreibung gesammelt

More...

Click Here to Leave a Comment Below